Software Download Service Agentur Kontakt

Neues 2022 Versions-Update für das Bildbearbeitungsprogramm ist bereits in Arbeit
Jeder, der gerne Fotografiert kennt die kleinen Probleme. Man will tolle Bilder schießen aber das Ergebnis sind oftmals falsch belichtete Bilder, rote Augen bei Portraits oder Objekte in dem Foto was nicht erwünscht ist.
Hier lohnt sich ein Blick auf die Unterschiedlichkeit von Bildbearbeitungsprogrammen. Die derzeit auf dem Markt erhältlichen Bildbearbeitungsprogramme reichen von kostenlos bis hin zu sehr teuer. Aber muss man denn auf ein sehr teures Bildbearbeitungsprogramm zurückgreifen, wenn es auch tolle Programme günstiger gibt?

Bildbearbeitungsprogramm

Fotoworks XL überzeugt bei dieser Frage nicht nur mit dem günstigen Preis, sondern auch mit den umfangreichen Funktionen, die für den Anwender leicht verständlich umgesetzt wurden.
Während kostenlose Programme oftmals nur eingeschränkte Funktionen aufweisen, welche die Bildbearbeitung erschweren, sind die teuren Programme meist mit so vielen Funktionen überladen, dass eine schnelle Bearbeitung von Fotos schlicht unmöglich ist. Die meisten Anwender müssen daher erst die umfangreichen Funktionen mittels Handbuch erlernen, bevor diese dann endlich mit dem Bilder bearbeiten beginnen können.
Mit Fotoworks XL sparen sich gerade Anfänger aber auch Fortgeschrittene diese Zeit, da dieses Bildbearbeitungsprogramm innovativ und einfach in der Anwendung ist, und jeder schnell Ergebnisse in der Bildbearbeitung erzielt.

Egal, ob man nun so einfache Dinge wie Bild drehen oder zuschneiden nutzen möchte, mit vielen Hinweisen im Programm sowie der einfachen Bedienbarkeit gelingt es gerade Anfängern sofort tolle Ergebnisse zu erzielen. Kreative Möglichkeiten wie Bild Relief oder Rahmen, Cliparts einfügen sowie Text im Bild sind kinderleicht und schnell bewerkstelligt.
Aber auch anspruchsvollere Nutzer kommen hier schnell auf Ihre Kosten, ob nun kreative Collagen erstellen, Objekte freistellen oder die deutlich umfangreicheren Experten-Funktionen.
Selbst einen Fotokalender für die liebsten kann man mit diesem Bildbearbeitungsprogramm spielend selbst gestalten.

Überzeugende Funktionen im neuen Bildbearbeitungsprogramm Fotoworks XL 2022

Gerade rote Augen auf einem Portrait-Foto sind störend und unschön. Mit nur wenigen Klicks können Nutzer diesen klassischen Fotofehler beheben. Auch das Bild invertieren ist bei Anwendern sehr beliebt. So kann man einfach ein Bild in Schwarz-Weiß invertieren und einige Stellen farbig herausstechen lassen. Derart bearbeitete Bilder sind derzeit beliebt und sind zudem auch schön und kreativ in der Gestaltung anzusehen. Auch speziellere Funktionen wie der Klonstempel oder der Fischaugen-Effekt können toll bearbeitete Bilder kreieren und machen Fotografien für den Betrachter optisch ansprechend.

Für Leute die viel fotografieren lohnt sich besonders die Funktion Bildserie öffnen. Hiermit können gleich ganze Bildserien bearbeitet, verbessert oder auch für die Funktionen Collagen erstellen oder auch die Bild in Bild Funktion verwendet werden. Aber auch alle anderen Bearbeitungsfunktionen können hier problemlos genutzt werden und so ein schnelleres, auf viele Fotos anzuwendendes bearbeiten ermöglichen.

Eine leichte Bildbearbeitung mit dem neuen Bildbearbeitungsprogramm ist gewährleitet

In der heutigen Zeit sind nahezu alle Bilder die man sieht bearbeitet. Egal, ob es sich hierbei um professionelle Bilder in Zeitschriften oder Magazinen handelt, oder aber von einem Fotografen für den privaten Gebrauch erstellte Fotos. Die Bildbearbeitung mittels einer Software ist nicht mehr weg zu denken. Daher lohnt sich die Anschaffung eines guten Bildbearbeitungsprogramms auch für private Hobby- oder Semi-professionelle Fotografen.
Bei einem guten Bildbearbeitungsprogramm sind vor allem die Funktionen und die Bedienbarkeit große Voraussetzungen. Daher zeichnen sich wirklich gute Bildbearbeitungsprogramme vor allem dadurch aus, dass diese sowohl einfach zu bedienen sind, wie auch ein umfassendes Funktionsmenü, damit alle wichtigen Einstellungen vorgenommen werden können.
Fotoworks XL bietet nicht nur oben genannte umfassende Funktionsweisen, dieses Bildbearbeitungsprogramm zeichnet sich vor allem durch die kinderleichte Bedienbarkeit aus. Gerade Anfängern steht ein kostenloses Online-Handbuch zur Verfügung. Für einige Funktionen stehen Tutorial-Videos bereit, um anschaulich zu zeigen, wie man verschiedene Einstellungen vornimmt. Doch damit nicht genug, denn für spezielle Fragen steht dem Anwender ein Support-Team zur Verfügung, welches jederzeit mit Rat und Tat aushilft. Das Bildbearbeitungsprogramm wird regelmäßig mit kostenlosen Updates versorgt und ist somit stets auf dem neuesten Stand.
Wie man also sehen kann, muss eine tolle Software weder teuer noch überladen sein. Für Anwender, welche sich nicht sicher sind, ob das Programm alles bietet, was diese sich wünschen, lohnt sich der kostenlose Download der Testversion. Hier kann man alle Funktionen ausprobieren und so noch vor einem Kauf testen ob das Programm für die eigenen Zwecke geeignet ist. Diese Möglichkeit bieten leider nicht alle Bildbearbeitungsprogramme und so wird der Kauf oftmals ein unbefriedigendes Abenteuer. Mit Fotoworks XL erhalten Fotografen ein umfassendes und zudem günstiges Bildbearbeitungsprogramm, das keine Wünsche offen lässt. Jetzt einfach kostenlos downloaden und ausprobieren – es lohnt sich.
Mehr zum Bildbearbeitungsprogramm unter: https://www.in-mediakg.de/software/bildbearbeitungssoftware/bildbearbeitungssoftware.shtml