Software Download Service Agentur Kontakt
Pressebericht FotoWORKS XL

Die Profi-Bildbearbeitung, die jeder bedienen kann!
(08.07.2009)

Professionelle Ergebnisse erzielen, ohne viel Zeit für die Einarbeitung zu investieren: FotoWorks XL ist der Nachfolger des Erfolgstitels FotoWorks. Das Programm von der IN MEDIA KG präsentiert sich als ebenso schlanke wie vielseitige Bildbearbeitung, die alle wichtigen Funktionen so anbietet, dass jeder Anwender sie sofort ohne Handbuch meistern kann. Die neue Software druckt Poster und Kalender, stellt Foto-Collagen zusammen und fügt Cliparts, Texte und Symbole in die Fotos ein.

Klicken Sie hier für mehr BildmaterialIn jeder Familie gibt es inzwischen eine Digitalkamera - und liegt sie auch nur in Form eines Fotohandys vor. Leider liegen die Fotos nur selten von Hause aus in einer Qualität vor, die sich ohne weitere Bearbeitung verwenden lässt. Also muss eine Bildbearbeitung ran, die Fotos auf das eigentliche Motiv zusammenschneidet, Helligkeit und Kontrast bearbeitet oder die Farben optimiert. Meist sind die großen Bildprogramme eher überdimensioniert und unmöglich aus dem Stand heraus zu bedienen.

Das bekannte FotoWorks wurde unter diesen Gesichtspunkten von Grund auf neu aufgestellt und um viele wertvolle Funktionen erweitert. Das Ergebnis heißt FotoWorks XL 10. Was sofort auffällt, ist die völlig neu gestaltete Benutzeroberfläche. Den größten Teil der Arbeitsfläche nimmt das Foto ein, das gerade bearbeitet wird. Es lässt sich links aus einer Fotoleiste heraus auswählen, die Thumbnail-Vorschauen auf alle Motive im Verzeichnis präsentiert. Auf der rechten Seite sind alle wichtigen Funktionen in einem Buttonmenü zu sehen. Sie lassen sich per Mausklick starten und sind farblich in verschiedene Kategorien eingeteilt.

Sandra Koch von der IN MEDIA KG: "Uns war es ganz besonders wichtig, FotoWorks XL trotz der komplexen Funktionen so zu gestalten, dass sich jeder Anwender ohne lange Einarbeitungszeiten und Vorkenntnisse sofort zurechtfindet. Wir haben ein All-in-One-Paket zusammengestellt, das keine Wünsche mehr offenlässt."

FotoWorks XL 10: Bildrahmen, Poster, Kalender, Foto-Collagen
Neben der völlig neu gestalteten Arbeitsoberfläche bietet FotoWorks XL 10 viele neue Funktionen an.

So ist es ab sofort nicht nur möglich, Cliparts, Symbole und Texte in ein Foto einzufügen. Diese können nun auch in Ebenen angeordnet werden. Dabei ist es möglich, die Deckungskraft jedes einzelnen Elements individuell anzupassen, was besonders bei der Erstellung von Foto-Collagen ein wichtiger Faktor ist. Auf diese Weise lassen sich Fotos umfassend aufpeppen, personalisieren und visuell kommentieren. Anschließend können sie gleich ausgedruckt und in ein Fotoalbum eingeklebt werden.

Das Programm bietet bei Bedarf auch eine Reihe von Rahmen an, in die sich digitale Bilder einspannen lassen. Wer möchte, kann Fotos auch in Postergröße ausdrucken oder sie in formvollendete Kalenderblätter einfügen. Neue Cliparts, Rahmen und Effekte lädt das Programm gern aus dem Internet nach.

FotoWorks XL 10: Alle wichtigen Funktionen im Überblick

- Thumbnail-Vorschau auf alle Bilder in einem Ordner
- Bilderserien in Formaten wie JPG, BMP, TIF und GIF öffnen
- Bilder in einem neuen Format speichern (auch im Batch-Modus)
- Bilder drehen und spiegeln
- Bilder zuschneiden
- Fotos auf bestimmte Bildformate zuschneiden (9 x 13 cm, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 20 x 30 cm)
- Größe der Fotos gezielt ändern
- Automatische Verbesserung eines Fotos
- Bildbearbeitung: Helligkeit, Kontrast, Farbe, Farbkorrektur RGB, Schärfe, Weichzeichner
- Zeichnen und Retuschieren in einem Bild
- Rahmen hinzufügen
- Text in ein Bild einfügen
- Bild verformen (Morphing)
- Über ein Dutzend Effekte zur Bildverfremdung (Mosaik, Wirbel, Fischauge u.a)
- Cliparts in ein Bild einfügen
- Rote Augen in einem Blitzlichtfoto reparieren
- Bild im Bild zeichnen
- Collagen erstellen
- Eigenes Druckstudio (Bildübersichten, Fotoalbum, Poster, Starschnitt, Kalender)
- Bilder per E-Mail versenden
- Original mit bearbeitetem Bild vergleichen
- Importieren von Fotos von der Digitalkamera
- Lesen von EXIF Daten aus den Digitalkamera-Bildern

FotoWorks XL 10: Software ohne Zeitlimit ausprobieren
FotoWorks XL 10 läuft unter Windows 98 bis XP, Vista und 7. Die Vollversion kostet 24,95 Euro. Im Internet steht eine kostenlose Testversion zum Download (10,4 MB) bereit. Sie ist zeitlich nicht eingeschränkt, fügt aber einen Hinweis in die gespeicherten Fotos ein.


Pressetext Word Download
Pressetext PDF Download


Fragen / Kontakt

Wenn Sie fragen zu unserem Pressebereich oder den Produkten haben, ein Rezensionsexemplar benötigen oder anderweitig Kontakt zu uns aufnehmen möchten, gehen Sie auf unser Kontaktcenter

Hier gelangen Sie direkt zum Pressekontakt


  Zurück zur Presseübersicht von FotoWORKS XL